Der zu spät kommt den bestraft das Anmeldeformulare, oder so

Alle ausgebucht?!
Alle ausgebucht?!

Der zu spät kommt den bestraft das Anmeldeformulare, oder so? Naja wie dem auch sei. Ich wollte nachdem ich schon 2015 am Ing Night Marathon in Luxemburg teilgenommen habe auch 2016 mitlaufen. So hatte ich mir fortgenommen nachdem ich 2015 die Halbmarathon Distanz gemeistert hatte es ein Jahr später mit der Gesamtlänge des Marathons aufzunehmen.

 

Aber nach dem läuferisch etwas dünn geratenem Winter wo ich leider Gottes eher eine „Faule Sau“ wahr und dadurch mein Trainingslevel nicht im Ansatz halten konnte, lief mein Training etwas schleppend an. Nachdem ich dann wider so langsam eine Routine reinbrachte, traten leider schmerzen seitlich an der Hüfte auf. Was mich dazu zwang mein Lauf Pensum wider zu drosseln um dann langsam wider zu steigern. So dass diese „Überlastung“ oder was das auch immer war nicht schlimmer wird und weggehen kann. Das hat auch so funktioniert, wie sich später beim Bon Marathon herausstellte.

„Der zu spät kommt den bestraft das Anmeldeformulare, oder so“ weiterlesen

1000km Hesper

RUN!
RUN!

Vor fast einem Jahr hat der „Laftreff Hesper a.s.b.l.“ am 12. Juli 2015 die 16. Auflage ihrer Laufveranstaltung 1.000 km Hesper veranstaltet und ich war mit dabei. Dieses Jahr wird die Veranstaltung wieder ausgetragen und zwar am Sonntag dem 10. Juli 2016.

 

 

Die 1000 km Hesper ist nicht, wie die meisten Laufveranstaltungen an eine feste Kilometerzahl wie 5km, 10km oder Marathon gebunden. Hier läuft oder geht jeder genau das was ihm Spaß macht. 😉

Die Einschreibung vor Ort kostet 5€, man kann aber auch mehr geben. Der Erlös der Veranstaltung wird vom „Laftreff Hesper“ gespendet.

Ein kleines Panorama des Start und Zielbereich.
Ein kleines Panorama des Start und Zielbereich.

Mann hat zwischen 8 Uhr Morgens und 12 Uhr Mittags Zeit seine Runden auf der 2km langen Strecke zu absolvieren. Man braucht auch keine Angst zu haben, dass man auf der Strecke verdurstet denn ein Versorgungspunkt steht auf der Strecke bereit. Bei jeder abgeschlossenen Runde bekommt der Läufer ein Band ums Handgelenk gebunden und nach der letzten Runde wird abgerechnet wieviele 2 km Runden man sich erlaufen hat.

Ich konnte einige Bänder sammeln :)
Ich konnte einige Bänder sammeln 🙂

Die Idee eines solchen Laufs fand ich sehr sympathisch, als ich auf der Suche nach Laufveranstaltungen in der Gegend war und ich das erste mal davon las, habe ich mir vorgenommen daran teilzunehmen.

„1000km Hesper“ weiterlesen

Mein erster Halbmarathon

Im vorigem Artikel habe ich euch beschrieben wie so mein erster Lauf „gelaufen“ ist, nun kommt auch schon die Geschichte zu meinem ersten Halbmarathon.

Bei Fitness, Sport und Abnehmen musst du dir einfache klare Ziele setzen um etwas zu haben nachdem du streben kannst.

So habe ich mir vor einigen Monaten das Ziel gesetzt 2016 einen Marathon zu laufen. Das erste große Zwischenziel sollte 2015 ein Halbmarathon sein.

Ich vor dem ING Marathon in Luxemburg 2015
Ich vor dem ING Marathon in Luxemburg 2015

Um genau zu sein, der ING Night Marathon 2015 die 10. Auflage des Marathon der durch die Luxemburger Hauptstadt führt. Praktischerweise wohne ich dort ;-). Daher kannte ich auch alle Streckenabschnitte aus meinen eigenen Trainingsläufen sehr gut. Ich hatte mir einen kleinen Trainingsplan zurechtgelegt mit dem ich es schaffen sollte als Anfänger einen Halbmarathon in 2:20 Stunden zu bewältigen. Manch ein Hobbysportler denkt jetzt vielleicht: „Was ist das denn für ein lächerliches Ziel, 2:20 Stunden für einen Halbmarathon?“
Für mich als übergewichtiger Anfänger war die große Herausforderung den Halbmarathon überhaupt fertig zu laufen. Ich wusste schlichtweg nicht ob ich die 21km am Stück laufen kann, als ich mir das Ziel gesetzt habe. So muss sich jeder seine eigenen Ziele setzen, die nicht zu klein aber noch mit etwas Anstrengung zu erreichen sind.

Einige Wochen vor dem großen Ziel des Halbmarathons galt es einen langen Lauf zu absolvieren. Ich hatte schon über 15 km hinter mir und fühlte mich immer noch ziemlich gut, so fasste ich den Entschluss: „Probier mal 21km im Training durchzuziehen.“

„Mein erster Halbmarathon“ weiterlesen