Der zu spät kommt den bestraft das Anmeldeformulare, oder so

Alle ausgebucht?!
Alle ausgebucht?!

Der zu spät kommt den bestraft das Anmeldeformulare, oder so? Naja wie dem auch sei. Ich wollte nachdem ich schon 2015 am Ing Night Marathon in Luxemburg teilgenommen habe auch 2016 mitlaufen. So hatte ich mir fortgenommen nachdem ich 2015 die Halbmarathon Distanz gemeistert hatte es ein Jahr später mit der Gesamtlänge des Marathons aufzunehmen.

 

Aber nach dem läuferisch etwas dünn geratenem Winter wo ich leider Gottes eher eine „Faule Sau“ wahr und dadurch mein Trainingslevel nicht im Ansatz halten konnte, lief mein Training etwas schleppend an. Nachdem ich dann wider so langsam eine Routine reinbrachte, traten leider schmerzen seitlich an der Hüfte auf. Was mich dazu zwang mein Lauf Pensum wider zu drosseln um dann langsam wider zu steigern. So dass diese „Überlastung“ oder was das auch immer war nicht schlimmer wird und weggehen kann. Das hat auch so funktioniert, wie sich später beim Bon Marathon herausstellte.

„Der zu spät kommt den bestraft das Anmeldeformulare, oder so“ weiterlesen

Du brauchst Ziele nach denen Du streben kannst

Nachdem ich im ersten Blogeintrag geschrieben habe was ich mit dieser Website erreichen will und welche Ziele ich auf meinem Weg zu einem gesünderen Leben erreicht habe, will ich dir in diesem Blogeintrag erzählen wie ich meine Motivation beim Abnehmen gefunden habe.

 

Setze deine eigenen Ziele!
Setze deine eigenen Ziele!

Es gibt viele Menschen die fit werden wollen oder abnehmen möchten. Die sich sagen: “ Ich will sportlicher werden“ oder „meine Muskeln aufbauen“…

Das sind alles sehr schwammige Ziele!
Sie gehen im Alltag schnell wieder unter, so nach dem Motto: „Ich habe ja schon 3 kg verloren, also habe ich abgenommen. Dann brauche ich diese Woche nicht mehr drauf zu achten was ich esse!“

Und was ist dann mit nächster Woche? ‚Hmmmm‘

Du brauchst klare Ziele. KLARE ZIELE!!!

Nicht so etwas schwammiges wie „fitter werden“ sondern ein Ziel zu dem man hinstreben kann.

Du brauchst EINE ZAHL! Egal ob sie sich in kg beim Abnehmen oder in km für eine Fahrradrunde oder Laufrunde äussert. Es kann auch genau so die Wiederholungsanzahl einer Kraftsportübung, wie z.B. Liegestütze sein oder der cm-Umfang des Bauches, die Prozent Körperfettanteil oder ganz schlicht die Kleidergröße in die Du vor 10 Jahren das letzte Mal reingepasst hast….

„Du brauchst Ziele nach denen Du streben kannst“ weiterlesen