Der Marathon ist bezwungen!

Ich nach den Köln Marathon mit der 20 Jahre Jubiläums Medaille des RheinEnergie Marathon Köln
Ich nach den Köln Marathon mit der 20 Jahre Jubiläums Medaille des RheinEnergie Marathon Köln.

Wer hätte das gedacht als ich vor zwei Jahren mit dem Laufen begonnen habe, dass ich mal einen Marathon laufen würde?
Ich war stark Übergewichtig und hatte die Kondition eines Faultiers.
Dann hatte ich auch noch katastrophal mit dem laufen angefangen. So dass es eigentlich zum scheitern verurteilt war.
Aber irgendwie habe ich mich durchgebissen und bin am Ball geblieben. So bin ich einige Halbmarathons gelaufen um schlussendlich mein großes Hauptziel den Marathon zu laufen.

Am 2.10.2016 in Köln war es endlich soweit, ich lief bei der 20 Jahre Jubiläumsausgabe des RheinEnergie Marathon Köln mit.
Und habe ihn in 4:53:51 geschafft, das ist jetzt keine Bombenzeit aber geschafft ist geschafft und ich habe alles gegeben.
Der Marathon wahr wie auch der Weg dorthin kein Zuckerschlecken aber mit Ausdauer, Motivation und Zielstrebigkeit kann jeder seine Ziele verwirklichen.
Auch du!

Meine Urkunde mit den Zwischenzeiten des RheinEnergie Marathon in Köln
Meine Urkunde mit den Zwischenzeiten des RheinEnergie Marathon in Köln

Du must nur damit anfangen. Denn wenn du jetzt damit anfängst hat du vielleicht auch schon in zwei Jahren dein Ziel erreicht. Wenn du aber nicht anfängst dann erreichst du dein Ziel auch nicht in zehn oder zwanzig Jahren, egal was den Ziel ist.

Also Beginn jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*